Blog

Warum der Grundsatz “Pädagogik vor Technik” bestenfalls trivial ist

Bildung unter Bedingungen der Digitalität

Der Grundsatz “Pädagogik vor Technik”, der im aktuellen Diskurs über Bildung und Digitalisierung sehr häufig zu hören ist, hat mindestens drei Lesarten, die im Folgenden kurz kritisch betrachtet werden. “Pädagogik vor Technik” kann demnach meinen,

  1. dass Technik dem Menschen dienen sollte, nicht der Mensch der Technik.
  2. dass man sich zunächst auf das pädagogische Kerngeschäft konzentrieren sollte, bevor man das Klassenzimmer für Technik öffnet.
  3. dass pädagogische Entscheidungen vor technischen Entscheidungen getroffen werden müssen.

Es wird sich herausstellen, dass Lesart (1) zwar wahr, aber bestenfalls trivial ist, während die Lesarten (2) und (3) falsch sind und schlimmstenfalls dazu führen, insbesondere die Potenziale digitaler Medien für den Unterricht zu verkennen.

Ver la entrada original 1.182 palabras más

Expresión oral Niveles A1 y A2

charlaenespañol

Este es un material creado para realizar el examen oral del nivel A2 de español a mis alumnos del Instituto Cervantes de Río de Janeiro. Está basado en las unidades del manual Gente, de la Editorial difusión, que es el manual con el que trabajamos en clase.

Nueva versión para el Gente Hoy.

_____________________________________________________________________

Únete a nuestra página en Facebook: www.facebook.com/Charlaenespanol

Ver la entrada original